Full text: Brief von Heinz D. Kurz an Kurt Rothschild

2 
seine Vervielfältigung und Verteilung gesorgt werden kann. 
Leider kann ich Ihnen aus Gründen knapper finanzieller Mittel an der hiesi 
gen Institution keinerlei finanzielle Unterstützung Ihrer Reise nach New 
York in Aussicht stellen. Ich muss Sie daher bitten, sich bei den für Sie 
zuständigen Institutionen selbst um einen Reisekostenzuschuss zu bemühen. 
Ich kann Ihnen allerdings Zusagen, dass das Department of Economics an der 
Graduate Faculty der New School sich bemühen wird, Ihnen Ihren Aufenthalt 
in New York so angenehm wie möglich zu gestalten. 
Ich hoffe, die genannten finanziellen Konditionen halten Sie nicht davon 
ab, an der Tagung teilzunehmen und zu Ihrem Gelingen beizutragen. 
In der Erwartung Ihrer geschätzten Antwort und mit den besten Wünschen für 
die bevorstehenden Feiertage verbleibe ich 
mit freundlichen Grüssen 
Ihr 
(Theodor Heuss Professor of Economics)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.