Volltext: Brief von Josef Steindl an H. L. Schollick

< v# ‘ \ 
U * C Cti Oillck «, 
t!* 11 “ 
W u * ro « 
fcipplin^frstr 34 Vienna I. 
karch 19, 1956 \ v 
"\ V \ 
i/tal iwi O CXiOx-L 1 Cxw , 
'' 
I seaa ^ou eaQ^toeyaVfhie introuuctlorri^ tae tr&nsi&tiqn 
% *■■ 
V 
ox S^c 
i>usineou ckriia tho oxic&a.■ ,^-iiti.a / j i i ch'^-tii© 
j ^ViOriSxlCrS rOv^UCo todi @Lk/ e*0 j-1 ckO a •*■• k •*•-* '-j 01 
errors to be corre;c tea i . the J&puaece ev rtidta* \ 
I &» sorry I have been ? / slow abc t Ih^r. 
Your; stneerel., 
y %: 
t ■!■ 
h.L.Schollick Ls<i 
Las 11 Blaciv. el L, 
rro- o St Or lord 
hn 0 lanci 
•\ % $ 
%' 
X 
■ '%!r 
\>e 
VV?-'
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.