Full text: Die "zunehmende Normalisierung" unserer Wirtschaft

Die "zunehmende Normalisierung" unserer Wirtschaft 
Absatzruecfcgange im April 
Nach den verschiedenen Anzeichen eines Konjunkturrückganges 
in den ersten Monaten des Jahres ist im April neuerlich ein 
Ruckerl eingetreten. Die salbungsvolle Erklärung, dass es sich 
hiebei ja nur um eine Rueckkehr zu den normalen Zustanden der 
Wirtschaft handle, wird manche davon betroffenen dazu veranlasssen 
sich U±ntsrxdKnx®MrEnx den Kopf zu kratzen. Die Wiener 
Handelskammer meldet Absatzraeckgange in Textilien, Lederwaren 
(eine grosse Menge Leder wird bekanntlich exportiert werden, 
weil mag mangels Absatz die Verarbeitung im Inland nicht 
durchgefuhrt werden kann), Nahrungsmitteln, und Moebeln. 
Auch der Baustoffhandel hat zu klagen, ist doch die Wohnbau- 
tatigkeit in Wien praktisch lahmgelegt. Nach dem Bericht der 
Induztriesektion der Bundeihandelskammer hat die Absatzstockung 
auch schon zu Produktionseinschrankungen gefurht( bei Schuhen, • 
Textilien, Kohle ). 
Xawx Was hier geschehen ist, ist absolut nicht 
ratseihaft. Es ist die direkte Polge davon, dass die 
Amerikaner in den ersten Monaten des Jahres vom ERP-Sonderkonto 
nur gerin 0 fuegige Betraege freigegeben haben. Das ERP-Sonderkonto 
ist bekanntlich ein Ponds, in den die Regierung fiuer jede 
eingetroffene Hilfslieferung den Gegenwert in Schillingen 
einzuzahlen hat. Das Geld aus diesem Ponds wird dann in Porm 
von Krediten an die Grossunternehmer verteilt, die es
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.