Full text: Die "zunehmende Normalisierung" unserer Wirtschaft

Niemand kann sagen, ob sich im nächsten Monat wieder 
eine kleine Besserung ergeben wird. Es iat aber fast sicher, 
dass sich auf längere Sicht der Konjunturrueckg; ng als 
Grundtendenz durchsetzen wira. Die Privatinvestitionen, 
soweit sie nicht aus ERP-Sonderkonto finanziert werden, 
können nicht dauernd auf dem hohen Niveaus der letzten Jahre 
bleiben. Unsere Ausfuhr , die heute zum grossen Teil von 
ganz wenigen Positionen abhangt ( insbesondere Holz und Papier) 
wird früher oder spater ebenfalls zuruckgehen. Der Ausfall 
an Kaufkraft, der aus diesen zwei Gründen entstehen wird, 
konnte durch grossere Freigaben aus dem ERP-Sonderkonto 
wettgemacht werden. Wer aber den Göttern in Washington dieses 
prompte Eingreifen zur Rettung der Situation zutraut, wird 
bitter enttäuscht werden. Ein Blick auf die Millionenarbeits 
losigkeit in Westdeutschland konnte ihn schon jetzt eines 
besseren belehren
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.