Josef Steindl

Results: 1
Generating Excel sheet Excel Export Loader
Author: Steindl, Josef
Shelfmark: S/M.15.2
Description: Characteristics of the Keynesian view of the economy (circular relations of spending and income, concept of economic constraints (scarcities of real ressources), central role of investment as prime force of accumulation, Keynes' opposition to the return to the gold standard, his preference for devaluation against deflation etc.), analogies and parallels then and now, the open ends of the general theory, evaluation of Keynesian policies. In vorliegendem Entwurf zum Aufsatz "J.M. Keynes: Society and the Economist" wird sowohl die Grundidee der Keyneschen Theorie (samt ihren Schwächen) erläutert, als auch ihre Entstehung und die Rezeption besprochen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Analyse der Wirtschaftspolitik der Nachkriegsjahre, insbesondere im Bezug auf die Vollbeschäftigung, Lohnpolitik, Inflation, öffentliche Ausgaben, Wirtschaftsbeziehungen und die Zahlungsbilanz. Es wird auch der Frage nachgegangen, ob und wie keynesianische Politik angewendet wurde vor dem Hintergrund der stetig aufkommenden neoklassischen Theorie. Die "Niederlage" der Keyneschen Lehre war nicht eine Frage des Versagens seiner Theorie sondern eine Frage der Macht. Die "Niederlage" spiegelt sich in der gegenwärtigen Wirtschaftssituation wider, in der es keine erkennbare internationale Wirtschaftsordnung gibt, sondern vielmehr willkürliche Bewegungen des Kapitals und der Wechselkurse, Abhängigkeiten der Länder von den Zinsinteressen der Wallstreet, sowie Gründung des "Kartenhauses" Euromarkt, jenseits nationaler oder internationaler Kontrollmechanismen.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.